Menü +

TuJu-Forum

Einladung TuJu-Forum 2019

Im Rahmen des Gaujugendturntages 2019 wollen wir Euch wieder die Möglichkeit bieten, neue Ideen für die Übungsstunden zu gewinnen.

Die komplette Einladung: TuJuForum2019

 

Termin: Samstag, 19. Januar 2019
Anmeldung/Begrüßung: 8.30 Uhr in der Sporthalle
Beginn der Lehrgänge: 8.45 Uhr in der Sporthalle
Ende: ca. 13.00 Uhr
Ort: Eberdinger Straße 36
71282 Hemmingen
Meldeschluss: Samstag, 12. Januar 2019
Meldung: an Patrick Assmuth (p.assmuth@turngau-neckar-enz.de) über das Meldeformular
Meldegebühr: 5 Euro pro Teilnehmer, beim Lehrgang passend und bar zu bezahlen;

Quittung/Lehrgangsbestätigung werden vor Ort ausgegeben

Keine Meldegebühr zahlen: Teilnehmer des Lehrgangs 2 (Crash-Kurs-Verlängerung) und Übungsleiter-Assistenten bzw. Helfer zwischen 14 und 18 Jahren (bitte jeweils bei der Anmeldung mit angeben).
Bitte mitbringen: Sportkleidung und Hallenschuhe
Kampfrichter: Wertungsunterlagen

 

Der Lehrgang kann mit 5 LE zur Lizenzverlängerung beim STB angerechnet werden.

Bitte gebt bei der Meldung an, ob ihr ein Mittagessen im Vereinsheim in Anspruch nehmen wollt (auf eigene Kosten, Auswahl erfolgt morgens vor Ort).

Nach der Mittagspause findet um 14.00 Uhr in der Vereinsgaststätte der Gaujugendturntag statt. Hierzu sind alle herzlich eingeladen.

 

Lehrgangsangebot: 

 

Lehrgang 1: Bewegungslandschaft & CO Altersklasse 3-6 

Referentin: Katrin Seyfang

Erzieherin mit Zusatzausbildung Psychomotorik, Stv. Turnwartin Kinder und Referat Elementar in der TGJ

Ihr seid schon jahrelang als Übungsleiter tätig? Tragt einen goldenen Schatz an Erfahrungen in Euch?

Ihr habt erst seit kurzem eine Gruppe übernommen? Benötigt evtl. noch den ein oder anderen Kniff für eure Übungsstunde?

Wie gestalte ich den Aufbau einer Stunde – Anfang und Ende – Rituale – welche Bewegungslandschaft passt am besten – Regeln – Visualisierung – Elternarbeit, was ist davon wichtig und wie könnt ihr es umsetzen.

Von Anfang bis Ende wollen wir in diesem Lehrgang alles gemeinsam besprechen und praktisch anwenden.

Wir wollen mit Euch und eurem Ideenreichtum gemeinsam verschiedene Bewegungslandschaften erstellen. Jeder kann etwas Anderes und Neues mitnehmen und einbringen. Gleichzeitig werden verschiedene Stationen als Grundelemente für eure Stunden vorgestellt.

 

Lehrgang 2: Pflicht-Fortbildung für Crash-Kurs-Kampfrichter

Referentinnen: Saskia Kugel und Heike Bachert

beide: Referat Kampfrichterwesen in der TGJ, D-/C-Lizenzkampfrichter

Für alle Crash-Kurs-Kampfrichter bietet sich hier die Möglichkeit die Crash-Kurs-Lizenz zu verlängern und alle Neuerungen für das Wertungsjahr 2019 zu erhalten.

Alle Crash-Kurs-Kampfrichter, die 2017 an der Fortbildung teilgenommen haben, müssen 2019 wieder eine Fortbildung besuchen.

Der Termin muss besucht werden, sonst erlischt die Crash-Kurs-Lizenz aus dem Jahr 2017 oder früher.

 

Lehrgang 3: Methodischer Aufbau zum Erlernen von Salto vw und rw auf dem Riesentrampolin 

Referent: Tom Arendt

Trainer C Trampolinturnen

Wie lerne ich mit meinen Gruppenteilnehmer/innen am besten einen Salto vw oder rw?

Diese Frage stellen sich sicher einige. In diesem Lehrgang werden diese Fragen beantwortet.

Durch eine methodische Heranführung werden euch als Übungsleiter/-assistent und Helfer gezielte Übungen gezeigt, damit ihr zum Erfolg kommt.

Sicherheitsstellung, sowie korrektes Aufbauen eines Riesentrampolins sind deshalb auch Lehrgangsinhalte.

 

Für weitere Elemente steht euch Tom natürlich auch zur Verfügung und kann euch gerne weitere Tipps zum Trampolin geben.

 

 


Bericht TuJu-Forum 2018

Die erste Turngaujugendveranstaltung ist wie immer das TuJu-Forum. Seit Jahren findet das Lehrgangsforum immer am Vormittag des Gaujugenturntages statt. Am Samstagmorgen des 20. Januar 2018 trafen sich alle Interessierten im verschneiten Rielingshausen. Pünktlich um 8:45 Uhr begrüßte Anke Kreutzer, Vorsitzende der Turngaujugend alle Teilnehmer und wünschte ihnen viel Spaß bei den angebotenen Workshops. Zum einen war dies die Pflichtfortbildung der Crash-Kurs-Kampfrichter. Diese wurde von Heike Bachert und Saskia Kugel, beide Kampfrichterverantwortliche der Turngaujugend, durchgeführt. Einen weiteren Workshop hielt Katrin Seyfang, stellvertretene Turnwartin Kinder zum Thema „Psychomotorik“ der bei den anwesenden zehn Teilnehmern sehr gut ankam.

In schwitzen kamen die Teilnehmer beim Workshop „Leichtathletik-Grundlagen“ bei Verena Hecht, Turnwartin Mehrkämpfe im Turngau.

Herzlichen Dank an alle Referenten und Teilnehmer!

 

 

Sie haben Fragen….
Anke Kreutzer Mail: a.kreutzer@turngau-neckar-enz.de