Menü +

Indoor-Vereins-Sport wieder möglich ab 2. Juni

Seit dem 11. Mai ist das Sporttreiben im Freien 8. Landesverordnung des Landes Baden-Württemberg unter bestimmten Voraussetzungen (vgl. Landesverordnung für Sportstätten) wieder erlaubt.

Ab 2. Juni dürfen die Turn- und Sportvereine auch wieder Hallensport anbieten. Schon ab zehn Quadratmetern pro Person ist dies möglich.

Meist sind die Gemeinden/Städte Eigentümer der Sporthallen – dort sollte auf jeden Fall nachgefragt und die geforderten Sicherheitskonzepte dort vorgelegt werden.

 

Zusätzliche Informationen, die neue Rechtsverordnung und dazu passende Handlungsempfehlungen sowie Mustervorlagen gibt es auf der STB-Corona-Spezial-Seite